Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

IMG - Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaften

Seite drucken

News

zur Übersicht


Vorteile der unterschiedlichen Lockerungen pro Bundesland

15.05.2020

Wer ins Fitnessstudio oder in die Tanzschule möchte, muss nach Sachsen oder Nordrhein-Westfalen fahren. Wer als Bayer schon dieses Wochenende ein frisch gezapftes Bier trinken will, muss nach Berlin kommen. Und Bremer Grundschüler dürfen ab kommenden Montag alle wieder in die Schule. Wohingegen bei uns vorerst nur vereinzelte Klassenstufen erlaubt sind...

Bei diesen ganzen föderalen Unterschieden blickt eigentlich kaum noch jemand durch. Aber der langjährige Ethikrat und Professor für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaften an der Universität Bayreuth, Dr. Eckhard Nagel, findet das trotzdem gut. Er bezeichnet die derzeitige Situation als „Sternstunde des Föderalismus“.

Das Interview finden Sie hier (Externer Link).

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram LinkedIn Blog Kontakt