karl_cut_b Dr. med. Karl Jähn

Telefon: , E-Mail:

Forschungsschwerpunkte

Wissenschaftliche Begleitung des Projektes "Telematik und Medizinmanagement" der High-Tech-Offensive Oberfranken". Bei weiteren Tätigkeiten im Breich electronic Health liegen die übergreifenden Foki auf den Aspekten "Patient/Anwender" und "Machbarkeit" bei der Implementierung von Informations- und Kommunikationstechnologien im deutschen Gesundheitswesen. Von gesondertem Interesse sind dabei die interdisziplinären Ansätze, wie "Integrierte Versorgung und Fachhandel" oder "blended e-Healthcare und Informationssysteme". Ein weiterer Praxisbezug ergibt sich durch die Mitgliedschaft in der Projektgruppe "Neue Medien Strategie" des Vorstandes Synergie, Logistik, Qualität und Entwicklung der Rhön-Klinikum AG, Bad Neustadt.

Promotionsgebiet

Promotion zur "Interaktion der Sinne" bei Prof. Dr. med. Kurt-Peter Schäfer mit einer experimentellen Arbeit in der Forschungsstelle Neurobiologie und der Abteilung für klinische Neurophysiologie der Universität Göttingen.

Lebenslauf

1982 Abschluss des 1st-year program der Dalhousie University, Halifax, N.S., Canada. 1986 Abschluss des Ausbildungsgangs Kommunikationsdesign am Institut für Graphik Design, Hamburg. 1993 Abschluss des Studiums der Humanmedizin an der Universität Hamburg. 1995 Abschluss der allgemeinmedizinischen Weiterbildungen nach Tätigkeiten in der Unfallchirurgie, der Notfallmedizin und der hausärztlichen Versorgung.  Seit 1998 Partner der 3MED KG, Berlin. Seit April 2001 Aufbau und Leitung der Arbeitsgruppe e-Health am Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaften (seit Oktober 2004 als Lehrbeauftragter und externer Mitarbeiter). Seit Dezember 2004 Übernahme einer kassenärztlichen Niederlassung als Facharzt für Allgemeinmedizin in einer Lehr- und Gemeinschaftspraxis Berlin-Charlottenburg. Aktuelles Forschungsprojekt der Arbeitsgruppe: "Electronical Bulletin Boards and Blended Healthcare".

Publikationen

Bücher

Jähn K, Reiher M, Nagel E unter Mitarbeit von Dittmar R: e-Health aus Sicht von Anwendern und Industrie. Tagungsband zum 3. Symposium der Arbeitsgruppe e-Health & Health Communication Heidelberg 2009.

Jähn K, Reiher M, Nagel E: e-Health im Spannungsfeld zwischen Entwicklung und Anwendung, Berlin 2007.

Jähn K, Reiher M, Nagel E: e-Health zwischen Entwicklung und Anwendung. Schriftenreihe e-Health & Health Communication, Band 1, AG e-Health und Health Communication 2006.

Jähn K Mitarbeit in: Pschyrembel Klinisches Wörterbuch. (Fachgebiete e-Health, Gesundheitsökonomie) Berlin New York 2006.

Nagel E, Jähn K : e-Health, Berlin Heidelberg New York 2004.

Buchbeiträge

Reiher M, Jähn K, Dittmar R: "Medizinische Informationssysteme", in: Das Gesundheitswesen in Deutschland - Struktur, Leistungen, Weiterentwicklung, hg. v. Nagel, E Köln 2012.

Jähn K, Reiher M: "Dimensionen von e-Health. e-Health zwischen Entwicklung und Anwendung", in: e-Health zwischen Entwicklung und Anwendung. Schriftenreihe e-Health & Health Communication, Band 1. AG e-Health & Health Communication, Akademische V.-G. Aka 2007, hg. v. Nagel E (=Schriftenreihe e-Health und Health Communication 1, hg. v. AG e-Health & Health Communication), .

Jähn K, Reiher M, Braasch P, Ebert M: "E-health", in: Das Gesundheitswesen in Deutschland - Struktur, Leistungen, Weiterentwicklung, hg. v. Nagel E Köln 2007, S. 257-266.

Reiher M, Jähn K, Ebert M, Braasch P: "Informations- und Kommunikationstechnologien", in: Das Gesundheitswesen in Deutschland, hg. v. Nagel E Köln 2007.

Reiher M, Braasch P, Jähn K: "Medizinische Informationssysteme", in: Das Gesundheitswesen in Deutschland. Struktur - Leistung - Weiterentwicklung., hg. v. Beske F, Nagel E Köln 2007, S. 267-280.

Jähn K: "Mitarbeit in: Lexikon Sozialmedizin", in: Berlin, New York 2007.

Jähn K: "Mitarbeit in: Pschyrembel Klinisches Wörterbuch", in: Berlin New York 2007.

Jähn K, Reiher M: "Dimensionen von e-Health", in: e-Health zwischen Entwicklung und Anwendung, hg. v. Schriftenreihe e-Health & Health Communication, Band 1, AG e-Health & Health Communication 2006.

Habermeyer E, Habermeyer V, Jähn K: "Online-unterstützte Versorgung von Patienten mit Persönlichkeitsstörungen", in: Programm- und Abstractband der 51. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Informatik, Biometrie und Epidemiologie (GMDS), hg. v. Löffler M 10.-14.09.2006, S. 274.

Nagel E, Jähn K: "Standards und Wertekonzepte im Gesundheitswesen - Implikationen für das Krankenhaus der Zukunft", in: Sozialpolitische Schriften, Gerechtigkeit im Gesundheitswesen, hg. v. Brink A, Eurich J, Hädrich J, Langer A, Schröder P Berlin 2006, S. 175-181.

Reiher M, Stuhl T, Stark A, Stark J: "Telemedizinprojekte in Bayern: Von Insellösungen bis zu Blended Healthcare", in: Telemedizinführer 2006, hg. v. Jäckel A Wiesbaden 2006, S. 52-57.

Jähn K, Reiher M: "IuK in bayerischen Krankenhäusern: Von Insellösungen bis zu Blended Healthcare", in: Telemedizinführer 2005, hg. v. Jäckel A Wiesbaden, S. 101-105.

Reiher M, Jähn K, Nagel E: "Krankenhaus im Wandel: Herausforderungen der Informations- und Kommunikationstechnologie für den stationären Sektor", in: Bayreuth 2005.

Jähn K, Reiher M, Nagel E: "All digital? Perspektiven der ICT-Technologien im Krankenhaus", in: eHealthcare Kompendium Schweiz 2004, hg. v. Egli M Sursee 2004.

Winkler L, Jähn K, Nagel E: "Zur Bedeutung der familienorientierten Rehabilitation nach Organtransplantation. Am Beispiel der Sonderkrankenanstalt der Rudolf-Pichlmayr-Stiftung "Ederhof"", in: Langzeitüberleben nach Nierentransplantation sichern, Einflussfaktoren und Behandlungskonzepte, hg. v. Frei U, Klempnauer, Ringe B, Sperschneider H Berlin, Heidelberg, New York 2001, S. 176-187.

Zeitschriftenbeiträge

Habermeyer E, Habermeyer V, Jähn K, Gregor D, Nagel E: "Fachlich moderiertes Internetforum für Menschen mit Borderline-Persönlichkeitsstörung", in: Psychiatrische Praxis, Bd. 36(2009), S. 23-29.

Habermeyer E, Habermeyer V, Jähn K, Domes G, Nagel E: "Ärztlich moderiertes Internetforum für Menschen mit Borderline Persönlichkeitsstörung", in: Psychiatrische Praxis, Bd. 36(2008), S. 23-29.

Jähn K: "Die virtuelle Arztpraxis: Perspektiven für webbasierte Gesundheitskommunikation durch "Second Life"", in: Public Health Forum, Bd. 16(2008), S. 6e1-6e4.

Jähn K, Reiher M, Dittmar R, Nagel E: "Fab Four!", in: E-HEALTH-COM, Bd. 1(2008), S. 24-25.

Jähn K, Reiher M: "Empirische und gesundheitsökonomische Betrachtung von Telemedizinprojekten", in: EHEALTHCOM, Bd. 3(2007), S. 61-63.

Jähn K: "Kommentar zu der Studie "European citizens' use of e-Health services"", in: E-HEALTH-COM(2007), 4(2007).

Dittmar R, Reiher M, Jähn K, Nagel E: "Status und Perspektiven der Informationstechnologie in bayerischen Arztpraxen", in: Prävention und Gesundheitsförderung, Bd. 2, 1(2007), S. 171-172.

Jähn K: "Von Telemedizin zu E-Health aus geriatrischer Sicht"(2007).

Nagel E, Jähn K: "Chancen für den Gesundheitsmarkt durch e-health", in: Tagungsband acatech Symposium(2005), S. 64-70.

Jähn K, Gärtig-Daugs A, Nagel E: "Electronic Health Records within Integrated Care in Germany. Perspective", in: Telemed Journal of e-Health, Bd. 11, 2(2005), S. 23-27.

Jähn K, Reiher M, Stuhl T: "Telemedical projects in Bavaria -what is the current position and what needs to be done?. CARS 2005 - Computer Assisted Radiology and Surgery, 19th International Congress and Exhibition", in: Elsevier, International Congress, Bd. 1281(2005), S. 180-185.

Jähn K, Reiher M, Nagel E: "The electronic health card: perspectives from patient`s view", in: Klinik & Forschung, Bd. 11, 1(2005), S. 22-25.

Vorträge

Dittmar R, Reiher M, Jähn K, Nagel E: Status und Perspektiven der Informationstechnologie in bayerischen Arztpraxen. 6. Deutscher Kongress für Versorgungsforschung, 2. Nationaler Präventionskongress. Dresden 24.-27.10.2007.

Jähn K: Dimensionen von e-Health. 2. Symposium der AG e-Health & Health Communication, e-Health im Spannungsfeld zwischen Entwicklung und Anwendung. Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaften, Bayreuth 18.03.2006.

Nagel E, Jähn K: Dimensions of e-health. Jahreskonferenz healthcare future & solutions, arvato Bertelsmann AG. Berlin 16.10.2006.

Jähn K: Online-unterstützte Versorgung von Patienten mit Persönlichkeitsstörungen in strukturschwachen Regionen. 2. SALUS-Konferenz. Magdeburg 15.09.2006.

Reiher M, Jähn K, Nagel E: Informations- und Kommunikationstechnologie: Herausforderungen für den stationären Sektor. 2. Bayreuther Workshop "Gesundheitswesen im Wandel". Bayreuth 2005.

Jähn K, Nagel E, Reiher M: „IT in bayerischen Krankenhäusern – Infrastruktur, Architektur und Strategie“. Workshop „Telemedizin im Wandel: Perspektiven für die Praxis“ der Fakultät für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften der Universität Bayreuth. Bayreuth 11.03.2004.

Jähn K, Nagel N, Reiher M: „Das digitalisierte Krankenhaus – Marketing oder Business-Strategie?“. Symposium der Gesellschaft für Recht und Politik im Gesundheitswesen e.V. (GRPG). München 2003.

Universität Bayreuth - Impressum