Anna Oschmann Gesundheitsökonomin
Anna Levsen M.Sc.

Telefon: , E-Mail:

Promotionsgebiet

Anna Levsen promoviert seit 2013 am Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaft und befasst sich mit dem Entscheidungsverhalten von Patienten bei der Krankenhauswahl. Ihr Fokus liegt dabei auf Entscheidungssituation bei ungeplanten stationären Krankenhausaufenthalten.

Lebenslauf

Nach dem Abitur studierte Anna Levsen im ersten Bachelorjahrgang Gesundheitsökonomie an der Universität Bayreuth. Ihre Bachelorarbeit befasste sich mit der Patientenzufriedenheit im Krankenhaus. Das erste Mastersemester verbrachte sie an der University of North Carolina at Chapel Hill im Masterstudiengang Health Administration der Gillings School of Global Public Health. Im Anschluss daran absolvierte sie den Masterstudiengang Gesundheitsökonomie ebenfalls an der Universität Bayreuth. Der Schwerpunkt ihrer empirischen Masterarbeit in Kooperation mit dem Institut für das Entgeltsystem im Krankenhaus (InEK GmbH) lag auf der Investitionsfinanzierung von Krankenhäusern.

Nach ihrem Studium war Anna Levsen als Analystin und Beraterin für zwei namhaften internationalen Unternehmensberatungen tätig. Dabei lag der Schwerpunkt ihrer Tätigkeit auf privaten und gesetzlichen Krankenversicherern sowie auf deutschen Krankenhäusern. Im Rahmen dieser knapp 3jährigen Tätigkeit sammelte sie insbesondere Erfahrung mit Krankenhäusern in öffentlicher Trägerschaft und mit Universitätskliniken. Seit Mai 2014 ist Anna Oschmann als Referentin der Konzerngeschäftsführung eines privaten Krankenhauskonzerns tätig.

Universität Bayreuth - Impressum