Julia Franke Apothekerin
Julia Franke

Telefon: , E-Mail: julia.laemmel@uniklinikum-dresden.de

Promotionsgebiet

Der Forschungsbereich sind die Health Technology Assessments im Rahmen der Frühen Nutzenbewertung des IQWiG und der entsprechenden Single Technology Assessments des NICE hinsichtlich ihrer Methodik und deren Einfluss auf das Bewertungsergebnis.

Lebenslauf

Julia Lämmel studierte von Oktober 2001 bis September 2005 Pharmazie an der Universität Leipzig. Im ersten Teil des Praktischen Jahres erlangte sie ihren Titel zum Diplom-Pharmazeuten am Institut für Biochemie an der Universität Leipzig zum Thema „In vivo Studien von Gallium-DOTA-markierten zellmembran-penetrierenden Peptiden“. Dies geschah in Zusammenarbeit mit dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf. Es schloss sich der zweite Teil des Praktischen Jahres in einer öffentlichen Apotheke in Heidelberg an. Nach erfolgreicher Erlangung des Staatsexamens der Pharmazie begann Julia Lämmel in Krankenhäusern in Großbritannien zu arbeiten. Berufsbegleitend schloss sie das Clinical Pharmacy Diploma der Universität Cardiff ab. Im Jahr 2011 arbeitete Julia Lämmel mehrere Monate als Apothekerin für das NGO-Projekt Calcutta Rescue in Kalkutta, Indien. Seit Oktober 2011 ist sie als Stationsapothekerin der Urologie in der Klinik-Apotheke des Uniklinikums Dresden angestellt. Seit Oktober 2013 promoviert sie extern am Institut für Medizinmanagement und Gesundheitswissenschaften der Universität Bayreuth.

Universität Bayreuth - Impressum