Spezielle Aspekte der medizinischen Versorgung / Versorgungsforschung

Sinnvolle Reformen des Gesundheitssystems können nur entwickelt werden, wenn wissenschaftliche, fundierte Daten zur Versorgungssituation und Einflussfaktoren zur Verfügung stehen. Die Versorgungsforschung untersucht die klinische Versorgung unter Alltagsbedingungen. Betrachtet werden u. a. neue Versorgungsmodelle, z. B. Case Management und Disease Management, und ihre Auswirkungen auf die Betreuung von Patienten. Auch ist die soziale Ungleichheit und Krankheit sowie Grundlagen von Studienaufbau und Methodiken versorgungsbezogener Forschung Thema.

Universität Bayreuth - Impressum